Suchen...

Zugriffe

Anzahl Beitragshäufigkeit
1113816

Impressum

Besucherzaehler 

Besucher

seit 25.05.2014

Flag Counter

- Höchste Kundenzufriedenheit: Volvo verteidigt Spitzenplatz beim ADAC Kundenbarometer 2015

K1600 163007 Volvo XC90

Höchste Kundenzufriedenheit:
Volvo verteidigt Spitzenplatz beim ADAC Kundenbarometer 2015

  • Schwedische Premium-Marke hat die zufriedensten Kunden Deutschlands
  • Sieg in der Marken- und erstmals auch in der Servicewertung
  • Autoclub hat mehr als 20.000 Fahrer befragt

Köln. Volvo hat die zufriedensten Autofahrer Deutschlands. Im ADAC Kundenbarometer 2015 verteidigt der schwedische Premium-Hersteller seinen Spitzenplatz und gewinnt erneut die Markenwertung. Als einzige Marke erreicht Volvo eine Kundenzufriedenheitsquote von mehr als 80 Prozent. Auch in der Kategorie Service, in der die Zufriedenheit der Autofahrer mit dem Fahrzeugkauf und den Werkstattbesuchen abgefragt wird, landet Volvo ganz vorn: Mit 85,3 Prozent verbessert sich die Marke gegenüber dem Vorjahr gleich um drei Positionen und lässt die komplette Konkurrenz hinter sich.

Für sein Kundenbarometer befragt der ADAC jährlich mehr als 20.000 Autobesitzer zur Zufriedenheit mit ihrem Fahrzeug und dessen Marke. Neben der Gesamtzufriedenheit mit einem Modell werden in den gut 20-minütigen Interviews auch Teilaspekte unter die Lupe genommen – vom Autokauf über die Nutzung und den Service bis hin zu möglichen Pannen. Die jeweilige Gewichtung erfolgt unter Berücksichtigung der Zulassungszahlen.

Volvo überzeugte auf ganzer Linie: Nach dem souveränen Sieg im Vorjahr in der Markenwertung baut der schwedische Premium-Hersteller seine Kundenzufriedenheitsquote nochmals aus – auf nunmehr 80,7 Prozent. Beim Service schneidet Volvo mit 85,3 Prozent sogar noch besser ab und klettert dadurch von Platz vier auf eins.

„Der erneute Erfolg im ADAC Kundenbarometer belegt: Wer einen Volvo fährt, ist rundum zufrieden. Unsere Fahrzeuge lassen die Kunden nicht im Stich und kombinieren attraktives Design mit hoher Qualität und fortschrittlicher Technik wie den Drive-E Motoren“, erklärt Thomas Bauch, Geschäftsführer der Volvo Car Germany GmbH. „Eine besondere Freude ist auch der Sieg in der Servicewertung. Der erste Platz bestätigt, dass sich unsere Anstrengungen lohnen, unseren Kunden auch nach dem Kauf des Fahrzeugs mit Spitzenleistungen begleitend zur Fahrzeughaltung das mobile Leben zu erleichtern.“